06.08.2015

Siemens VSQ8337 zu VSQ8SEN72C Vergleich

Welcher Siemens V8.0 (VSQ8.0) Staubsauger ist denn nun der Testsieger aus dem Stiftung Warentest 6/2015 Heft?

Im Test wurde das Modell VSQ8SEN72C genannt. Aber auch auf den Verpackungen des Siemens VSQ8337 (Type VBBS18Q8V0) prangt groß der Hinweis auf das Testurteil "GUT" (1,8) mit Bezug auf diesen Test.

Lt Aufkleber sind beide Modelle baugleich.

  • Vergleich, Unterschiede, offene Fragen:
  • Wo sind die Unterschiede?


Staubsauger Siemens Q8.0, der Testsieger 2015
Staubsauger Testsieger 6 / 2015
Beim Modell VSQ8337 findet man z.B. 4 weitere Staubsaugerbeutel im Lieferumfang. Das deutet auf eine Sonder-Verpackungseinheit hin, die nur über bestimmte Vetriebswege verkauft wird.
Das Modell gibt es z.B in den Mediamärkten zu kaufen.

Allerdings scheint es einen wichtigen Unterschied zum ursprünglich beim Warentest getesteten Modell zu geben. Soweit ich und Kollegen das Modell VSQ8SEN72C in der Ausführung aus Anfang 2015 im Handel in Erinnerung habe, verfügte dieses über eine Bodendüse mit Metallboden. Das jetzt gesichtete Modell VSQ8337 verfügt dagegen über eine Bodendüse mit Kunststoffboden. Das ist, so weit ich recherchieren konnte, zur Optimierung der Angaben für das EU Energielable eingeführt worden. Die Ausführung in Kunststoff soll wohl die Staubaufnahme auf Teppich verbessern, wurde mir erklärt.

Doch verwirrend ist,  dass am Staubsauger selbst dann trotzdem die eher durchschnittlichen Werte für das Energielabel angegeben werden:  Reinigungsleistung Teppich "C" und Reinigungsleistung Hartboden auch ein "C".

War das vorher bei der Bodendüse mit Metallboden für Teppich ein "D"?
Beides werde ich mal in Erfahrung zu bringen versuchen.

Wer also den Testsieger Staubsauger 2015 (StiWa Heft 6/2015) kaufen will, bekommt beim VSQ8337 vier Beutel im Lieferumfang extra, dafür die Bodendüse mit Kunststoffboden. Beim VSQ8SEN72C ist nur ein Staubsaugerbeutel im Lieferumfang dabei. 4 Stück kosten z.B. von Swirl (Modell S73) etwa 10 Euro. Diese 10 Euro darf das bei Mediamarkt verkaufte Modell also maximal teurer sein, um einem Preisvergleich standhalten zu können. (By the way:  von anderen Herstellern gibt es sogar 20 passende Beutel zu unter 15 Euro (hier schauen)

Inwieweit beim Modell Siemens VSQ8SEN72C die meines Erachtens bessere (weil robuster) Bodendüse mit Metallboden (noch) im Lieferumfang ist, konnte ich nicht eindeutig klären. Fragen sie vor Kauf ggf selbst den Händler danach.

  • Alle weiteren Infos zum Siemens Staubsauger aus dem Test lesen Sie im vorhergehenden Artikel (Staubsauger Testsieger 2015 Vorteile und auch einige Kritikpunkte).





Infos zu den weiteren Staubsaugern im Test finden Sie auch hier im Blog.
......  offen Fragen werden noch nach recherchiert.  
...  Artikel dann ergänzt.

Welche Bodendüse beim Staubsaugertest der StiWa eingesetzt wurde, lies sich bislang nicht klar klären.



Beachten Sie, das dies ein Blog ist und in diesem Beitrag eher Fragen geblogt werden, die mir in der laufenden Recherche auffallen. Dieser Beitrag soll letztlich zu einem Vergleich der Modelle und einer Kaufberatung führen. Hilfreiche Beiträge zu den aufgeworfenen Fragen sind also durchaus erwünscht.





VK

Kommentare:

  1. Ist der Staubsauger Testsieger wirklich so gut?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schlauch ist zu kurz (bei meinem alten Siemens viel länger), das stört beim Treppensaugen. Der Verschluss des Deckels gehtr sehr schwer, und ist nicht geschützt, hält vermutlich nicht lange.

      Löschen
    2. Quatsch. Der Schlauch ist perfekt und mit dem Deckel haben wir überhaupt keine Probleme. Saugt gut, ist leise. Wir haben keine Treppe aber 120 m2 Teppich und Parkett.

      Löschen

Danke für den Beitrag. Produktinfo-Online Blog

produktinfo-online.blogspot.de