09.12.2012

Braun 7er Pulsonic Rasierer Angebot Saturn

In der TV Werbung und seit einigen Tagen auch in der Werbebeilage: Braun Rasierapparat Series 7 / Pulsonic für unter 150 Euro.  Sonst kosten diese Rasierer der Series 7 (z.B.  Braun 795cc) doch immer deutlich über 200 Euro. Ist das ein Schnäppchen oder eine Mogelpackung?  Mein Kurz - Test hier.

....   BRAUN Series 7 Pulsonic Pro CC System, Saturn Angebot diese Woche.
(und Alternativen dazu, wenn ausverkauft)



Der Rasierer aus der Werbung trägt den Namen "BRAUN Series 7 Pulsonic Pro CC".  Die aktuellen Rasiere der Braun Series 7 sind dagegen mit Nummern benannt, welche dreistellig sind und mit einer 7 beginnen. So z.B. der 795 CC oder das Top Modell Braun 799 CC, welcher sogar wasserdicht konzipiert wurde.

Das Angebotsmodell ist im Unterschied zu den aktuellen Modellen der 7er Serie farblich eher an der älteren Variante der 7er Serie orientiert.  Ursprünglich wurden die Rasierer der Serie 7 auch "Pulsonic" genannt, um auf den schnellen "Sonic" Motor hinzuweisen.

Rasierleistung und Schersystem entsprechen der aktuellen Serie, wie es scheint.

Die Akkus scheinen auch gleich, zumindest ist in beiden Fällen ist ein Li-Ionen Akku mit 50 min Kapazität und 1 Std Ladezeit enthalten.

Folgende Unterschiede habe ich festgestellt:

1)  das Design entspricht der älteren Pulsonic Serie
2)  die Schnellladung dauert 5 min statt 1 min bei den aktuellen Modellen
3)  die Ladestandanzeige ist einfacher aufgebaut,  nur 3 Stati werden angezeigt: voll, mittel, fast leer
4)  die Reinigungsstation ist deutlich einfacher ausgestattet: keine Schnellreinigung, keine Trocknung nach der Reinigung.  Da die Reinigungsstation für die aktuellen Braun Rasierapparate meiner Meinung nach recht wichtig sich, weil das kompakte Schersystem, in dem Klingenklöcke und Scherfolie in einer Kassette fest integriert sind. Dadurch lässt sich das Schersystem nur noch schwierig manuell reinigen, so meine Erfahrung.

Möglicherweise gibt es weitere Unterschiede. Aber eigentlich ist ja die Rasur entscheidend.  Die hängt vom Motor, Schersystem und Reinigung des Schersystems ab.   Das Rasursystem bei dem günstigen Braun Pulsonic aus der Saturn Werbung entspricht dem der aktuellen Serie 7. Beide sind mit dem schnellen und elektronisch gesteuerten Sonic Motor ausgestattet, welcher auch kräftigen Bartwuchs schnell und gründlich zu rasieren vermag.



Da die Reinigungsstation sehr wichtig für die beständige Rasurleistung dieses Rasierers ist, stellt die deutlich einfacherer Reinigungsstation ein kleines Manko dar.

Alles in allem:  bei dem riesigen Preisvorteil und der tollen Rasurleistung kann man die einfachere Ausstattung akzeptieren.  Denn der Preis ist für solch einen Rasierer der Spitzenklasse wirklich besonders günstig.

Durch die zusätzliche Bewegung des Scherkopfes könnte der Rasierer für Menschen mit empfindlicher Haut sich eventuell etwas unruhig anfühlen.  Jenen empfehle ich z.B. einen der Panasonic Rasierer mit dem schnellen Linearmotor.  Aber solange das Saturn Angebot verfügbar ist, ist das für die meisten ein richtig guter Kauf.


-----------------------------

Nachtrag 16.12.2012

Im Gespräch mit einem Herrn im Saturnmarkt, welcher in einem schwarzen Köfferchen ein Video zur Series 5 Rasierer und der Series 7 Rasierer von Braun vorführt, habe ich weitere Unterschiede des Saturn Rasierer Angebots zu normalen Braun 7er Serie erfahren.  Da es das Angebot noch in den Geschäften gibt, hier mein Nachtrag zu den Unterschieden.

  • das Angebotsmodell hat eine Schnellladung von 5 min, die aktuellen 7er Braun Rasierer schaffen das in 1 min.
  • der Hygienestatus wird beim Saturn  Braun 7er Angebot  nicht ermittelt und auch nicht an die Reinigungsstation weitergegeben.  Das ist die Funktion, die Einsatz und Reinigungsläufe zählt und die Reinigungsstation informiert, dass die Reinigungsintensität angepasst wird.  (das Argument hab ich nicht nachprüfen können, aber ich glaub mal dem Propagandisten mit dem Braun Videoköfferchen).
  • Die Reinigungsstation ist auch dahingehend einfacher, dass diese nicht auf den Verbrauch der Reinigungskartusche reagiert.  Die würde beim Angebotsmodell immer schön vor sich hinbrummen, auch wenn die Kartusche eigentlich schon aufgebraucht ist.  Die neuen Reinigungsstationen zählen dagegen die Reinigungsläufe und warnen bei Verbrauch er Reinigungskartusche.
  • Die Scherfolie beim Pulsonic Pro ist die ältere Variante.  Die neuen Scherfolien seien galvanisiert und würden über einen Winkelschliff verfügen, der das Barthaar besser schneiden würde.
Der Propagandist riet zum Kauf der neuen Serie.  Meiner Meinung nach ist aber der Aktionsrasierer auch nach dieser erweiterten Liste der Unterschiede ein guter Kauf. Im Vergleich kommt es auf die gute Rasur an.  Und weil ja die neueren Scherfolien auf den Pulsonic Pro passen und mit dem Sonic Motor und der elektronischen Steuerung eine gute Rasur ermöglicht wird, bleibt dieses Angebot meine aktuelle Kaufempfehlung für alle, die einen Braun Rasierer haben wollen.

Beachten Sie jedoch, dass Reinigungskartuschen regelmäßig nachgekauft werden sollten, da Sie sonst nicht das optimal mögliche Rasurergebniss auf Dauer sicherstellen können. Ohne die Reinigungsstation würde ich den Pulsonic Pro nich verwenden, da die Rasureinheit manuell nur noch äußerst schwierig ordentlich zu reinigen ist.  Fernen sollte man sich sicher sein, dass man die etwas teureren Scherköpfe alle 2 Jahre auch wirklich leisten will.  Die sind mit etwa 40 Euro nicht so ganz günstig.

Der Rasierer ist also ein guter Kauf!


Dort auch links zum günstigen Kauf eines guten Rasierers.



Nachtrag zum Pulsonic Rasierapparat Jan / Feb 2014:


Wenn man das günstige Rasierapparat Sondermodell nicht mehr bekommt, dann ist z.B. das Modell 740s-7 in einem ählich günstigen Preissegment zu bekommen. Es fehlt dann zwar die CC Station, doch weil das Modell 740 am Schersystem abspülbar ist, kann man dieses Modell auch ohne CC Reinigungsstation kaufen. Oft nimmt die Reinigungsstation sowieso nur Platz weg und die Folgekosten für die Kartuschen sind auch zu berücksichtigen. Daher ist der 7 749s -7 eine tolle Alternative zum Sondermodell aus der Werbung letztes Jahr).

 








Kommentare:

  1. Entspricht dieser Rasierer aus dem Saturn Angebot dem Braun Series 7 799cc-7 wet&Dry aus dem Rasierer Test der Stiftung Warentest? Gibt es relevante Unterschiede? Welchen anderen günstigen Elektrorasierer aus der Serie 7 kann man sonst kaufen, wenn es bei Saturn gerade das Angebot nicht gibt. Machen Expert, Euronics oder Media Markt auch solche speziellen Sondermodell Angebote?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich nur ein Unterschied, der wichtig wäre. Bei 799cc-7 hast Du nen LiIonen Akku dabei. Das ist besser. Aber ob das auch gleich 100 Euros Preisunterschied rechtfertigt?

      Löschen
  2. Hallo. Die Series 7 Rasierer von Braun sind in Bezug auf die Rasur alle gleich. Der bei Stiftung Warentest getestete Rasierer ist allerdings in der Variante Wet&Dry getestet worden. Den Testsieger darf man sogar mit unter die Dusche nehmen. Das bieten die anderen Braun aus der Series 7 derzeit (Stand Jan 2014) nicht. So auch der Pulsonic Rasierer aus der Saturn Werbung nachgetragen.

    Aber das ist nicht unbedingt ein Nachteil. Denn den Testsieger kann man nicht am Netzkabel betreiben. Wenn der Akkku leer ist, muß der Braun aus dem Test erst mal in die Ladestation (ca 1 Std oder eben Schnellladung einige Minuten). Die anderen Modelle der Series 7 (so auch der Braun Pulsonic Pro CC) kann man jederzeit auch am Netzkabel betreiben.

    Den Series 7 740s 7 finde ich im Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Rasiert genauso wie der Testsieger, verzichtet auf die sperrige CC Reinigungsstation und das Schersystem kann praktisch unter Wasser abgespült werden. (Siehe z.b. hier).

    Ich hab im Artikel einen link zu einem günstigen guten 7er von Braun nachgetragen

    Wenn der Rasierer sehr gut sein soll, jedoch auf Schnickschnack verzichtet werden kann, dann kann man um die 100 Euro auch für den Panasonic ES31 (oder ES71 mit Station) ausgegeben (Hier die Beiträge zu diesen guten Alternativen zum Braun). Hatte ich selber im Test und im Vergleich zum Braun 7 fand ich den am Hals besser, den Braun am Kinn etwas angenehmer.

    Expert, Euronics und Mediamarkt haben auch immer mal wieder gute Angebote. Bei Braun würde ich aber immer einen Serie 7 Rasierer nehmen. Ich nehme mal Deine Anregung auf und schaue, wann die anderen Märkte ein schönes Angebot haben und stelle das dann mal vor. Evtl einfach hier in die Kommentare einen Hinweis eintragen, wenn es was gibt, dann schauen Cris oder ich uns das mal an.



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachtrag zur Antwort von eben: wie es aussieht, kann man den alternativ empfohlenen 740s-7 auch unter der Dusche verwenden. So jedenfalls der Hinweis in den Onlineshops. Ich werde das mal evaluieren.

      Löschen
  3. Made in Germany, da muß man doch nicht immer am Preis knausern. So ein Gerät hält auch viele Jahre, da kann man doch auch schon mal 300 Euro ausgeben. Unter 200 ist da wirklich ein Schnäppchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen weiteren Vorteil möchte ich beitragen. Denn man kann bei einem Qualitätsrasierer von Braun den Akku ausgetauscht bekommen. Dafür gibt es Servicewerkstätten und das ist sein Geld durchaus wert. Daher würde auch ich immer wieder einen Braun kaufen, auch wenn es gerade mal kein Sonderangebot gibt. Nachhaltigkeit ist auch wichtig!

      Löschen
  4. Series 7 (Pulsonic Rasierer) ab Baureihe 6 ist mit einem Li Ionen Akku ausgestattet. Das Sonderangebot müpsste, weil älter, einen NiMh Akku haben. Aktuell istr die Baureihe 7 im Handel.

    Von der Rasur aus kann ich bestätigen: keine Unterschiede, alle gut!

    AntwortenLöschen
  5. Mein Problem: der Rasiererkopf Braun S70 ist kaum zu bekommen. So ein teurer Rasierer von Braun und dann muß man dem Zubehör hinterher laufen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Kollege aus der Zeil ;-)24. Juni 2014 um 16:02

      Die Ersatzteile für den Pulsonic 7er sind aber wieder verfügbar!

      Löschen
  6. Dein Kollege aus der Zeil ;-)24. Juni 2014 um 16:02

    Das Angebot scheint es immer wieder bei Saturn und Mediamarkt zu geben. Braun Herrenrasierer Pulsonic Pro CC System Series 7 Akku-& Netzbetrieb, 10000 Mikro-Vibrationen, ... da scheint immer der gleiche oder ein ähnlicher Rasierer drin zu stecken :-) Aber wie oben schon kommentiert wurde: die Series 7 Pulsonic Rasierer von Braun rasieren alle gut!

    AntwortenLöschen
  7. Series 7 oder Series 9? Series 7 bekommt man ja recht günstig und die Serie ist ausgereift. Ihr Vergleich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 7er, wenn Du täglich rasierst, die 9er Modelle, wenn Du öfter mal einen Drei Tage Bart abrasieren musst. Und bei gleichem Preis? Dann den neueren 9er kaufen. Der 9090 ist gut und im Preis immer interessant.

      Löschen

Danke für den Beitrag. Produktinfo-Online Blog

produktinfo-online.blogspot.de