25.04.2015

Dyson V6+ Akku Handstaubsauger

dyson V6+
dyson V6 und V6+ kabellose Staubsauger im Test
Lohnt sich der Kauf des Dyson V6+ Staubsaugers? Was kann er, was kann man nicht erwarten?

Dyson V6

Der Akku Hand Staubsauger dyson V6, V6+ und V6 flexi / V6 up top sind die schlauen Weiterentwicklungen aus den Modellen dc45 und dc62.

Von beiden Vorgängermodellen das Beste: kräftiger Akkusauger mit dem V6 Motor vom DC62. Dazu die Bürstenwalze mit der schlauen Kombination von Carbonfasern und Nylonborsten. Vom DC45 kommt die schmale Konzeption des Staubsaugerkopfes (Bodendüse mit Bürstenwalze, eine Art Akku Bürstsauger) mit der tollen Wendigkeit.

Wer einen wirklich guten Akkusauger für Treppen, Laminat, Parkett und Fliesen und auch kurzflorige Teppich sucht und dabei mit einer Akkulaufzeit von 20 min (effektiv 26 min lt Herstellerprospekt zum bauähnlichen DC62) auskommt (durchaus etwa 50 m2), dem sei dieser Akku-Bodenstaubsauger empfohlen.

 ... entweder als zusätzlicher Sauger für zwischendurch und Treppen oder als vollwertiger Staubsauger ohne Kabel, dafür leicht und platzsparend für kleine Wohnungen oder das Staub saugen in Etappen.





Im Lieferumfang: die Fugendüse für Ritzen, Ecken und Kanten (fast 25cm lang, sehr robust). Damit ist der V6 auch als Handsauger im Auto super einsetzbar. Desweiteren ist ein ein Kombi-aufsatz für Polster und empfindliche Oberflächen im Lieferumfang enthalten, Beim Modell V6+ ist zusätzlich eine Bürste mit harten Borsten zur Entfernung groberer Verschmutzungen im Lieferumfang dabei.

Vorteile / Modelle: 


V6+ ein guter Kauf, wenn man einen Staubsauger mit Akku sucht. Das hat schließlich viele Vorteile. Zu dieser Modellserie ist hervorzuheben, dass man den Akku ganz leicht ersetzen kann, wenn der nach einigen Jahren nicht mehr funktioniert. Da sind mir keine anderen Modell bekannt, wo das so einfach geht und eben auch vorgesehen ist. Die Akkus kann man auch ganz unkompliziert von verschiedenen Anbietern bekommen; was ja auch sehr wichtig ist.


Dieses Basismodell der neusten Akku-Handstaubsauger / kabellosen Bodenstaubsauger von Dyson gibt es derzeit in (mindestens) fünf Varianten:

  1. V6
  2. V6+ 
  3. V6 flexi+ 
  4. V6 up top 
  5. V6 animalpro
Das Gerät ist immer das gleiche, die Unterschiede finden sich nur bei Farbe und kleinen Ausstattungsvariationen.


Schmalere sehr flexible Bodendüse mit Bürstenwalze für alle Bodenarten: 

V6 und V6+

Im Lieferumfang des V6 finden Sie das Akkusauger-Handstück mit grau/weißer Lackierung, dem Rohr (grau-silber), die schmale sehr flexible Bodendüse mit Bürstenwalze (Carbon/Nylon in wechselnden Reihen) (ca 21 cm, davon ca 17,5 cm effektiv Bürstenwalze), die Ladestation, das Ladegerät, eine Fugendüse (Ritzendüse) und den Kombiaufsatz für Polster und empfindlichen Oberflächen. Man kann das Rohr auch abnehmen und alle Aufsätze direkt an das Handstück ansetzen.

Das Modell V6 PLUS (V6+) ist auch weiß, hat die gleiche Leistung (max 100 Watt an der Bodendüse werden als Saugleistung angegeben) hat den gleichen Lieferumfang zzgl einer kleinen Bürste mit besonders Harten Borsten (Extra-Hart Bürste für starke Verschmutzungen)

Geeignet für: Die ersten beiden Modelle haben wegen der etwas schmaleren Bodendüse Vorteile bei Treppen und überall, wo Möbel eher eng stehen



Breite Bodendüse für etwas größere Flächen, für alle Bodenarten geeignet: 

V6 flexi+, V6 uptop, V6 animalpro

Das Modell V6 flexi+  ist vom Grundgerät her identisch zu den beiden erstgenannten, jedoch in den Farben rot/grau gehalten. Außerdem ist hier die etwas breitere Bodendüse mit Bürstenwalze (Carbon/Nylon abwechselnde Reihen, ca 25 cm breit, Bürstenwalze effektiv etwa 22 cm) im Lieferumfang dabei. Hinzu kommen wieder Ladekabel, Ladestation, Fugendüse, Kombidüse zzgl. der praktischen verlängerbaren flexiblen Ritzendüse. Diese lange flexible Düse ist gut im Auto, bei Heizungsritzen, hinter Schrängen und in Regalen etc einsetzbar.

Geeignet für: Wegen der breiteren Bodendüse ist diese Modellvariante "flexi+" des V6 für alle gut geeignet, die eher größere Flächen saugen. Ca 50 m2 schafft man damit leicht. Weil ohnen Kabel, wird das staubsaugen zum Kinderspiel :-)


V6 Up Top:

Tipp: Weil das Modell flexi ein Sondermodell darstellt und die extra-lange Düse einzeln meist günstiger zu erhalten ist als der Aufpreis in diesem Set, empfehle ich die Kombination aus dem Modell UP TOP (breite Bodendüse, mit sehr praktischem zusätzlichen Zubehör,  der zweifach-einstellbaren Kantenbüste) zzgl einzeln gekauft die extra-lange flexible Fugendüse (hier). Damit haben Sie alles zusammen und wahrscheinlich zum besten Preis.

V6 animalpro:  Die Ausstatung ist noch mal um eine elektrische Mini-Bürstenwalze ergänzt, um Tierhaare noch besser von Polster aufzunehmen. Auch im Kofferraum ist dieser Tierhaar-Aufsatz gut einsetzbar. (Dieser Aufsatz ist auch beim Top Modell total clean dabei.)





Weitere Modelle

Es gibt weitere Modelle der Dyson V6 Serie. Diese variieren sich aber weitergehend als die Basismodelle und sind eher auf besondere Reinigungsanforderungen optimiert. Das sind z.B die Modelle fluffy, absolute und voraussichtlich soll es auch ein Modell Namens total clean geben. Dazu schreibe ich im Blog gesonderte Beiträge.


Nachtrag Der Dyson Staubsauger V6 total clean vereint die drei besten Bürstenwalz-Aufsätze, die die Akku-Stabstaubsauger Dysons zu bieten haben: die Fluffy Walze, den normalen Bürstesauger-Aufsatz mit der dicken Walze und den schmalen Polster-Borstenaufsatz. Schauen Sie einfach mal in das Video zu diesem Modell.  Da sieht man vor allem, wie effektiv und schnell der Fluffy Aufsatz ist.


 (Angebote für den total clean: hoher Preis, hohe Leistung und weil man den Akku problemlos wechseln kann, sicherlich auch sehr langlebig .... also meiner Meinung nach sein Geld durchaus wert, wenn man denn alle Aufsätze wirklich braucht. ... sonst eben den UpTop oder den Fluffy wählen)






Für wen sind die V6 Basismodelle genau richtig: 

Die Basismodelle richten sich an alle Menschen, die komfortabel kabellos staubsaugen wollen, Treppen und Eingangsbereich saugen wollen, zwischendurch saugen wollen, kleine Wohnungen saugen wollen, den Saugroboter ergänzen müssen, etc.  Für Parkett, Fliesen, Laminat etc harte Böden ideal, für kurzflorige Teppiche und mittellangen Teppichflor gut geeignet, nicht aber für sehr langflorige Teppiche.

  • Auch bei Hundehaaren und Katzenhaaren durchaus gut anwendbar! Alle genannten Modelle, am besten natürlich die Variante Animalpro
  • der "absolute" ist das "Mann-in-Eile" Modell, wie das folgende Video nahelegt :-) (bei dem Modell ist dann der Tierhaar-turbo-aufsatz dann nicht dabei, welcher beim total clean eben auch noch gleich dabei ist.
 Noch ein nettes Video, welches die Vorteile dieser Bauart der Stilstaubsauger aufzeigt.







Die Firma Dyson scheint immer eine Idee voraus zu sein. Zudem sind die Geräte immer recht robust und durchdacht konzipiert, wie ich imemr wieder feststelle. Wer mehr dem Unternehmen wissen will, kann bei Wikipedia eine Menge lernen.

Wer die Produkte nicht im Laden sondern in den Entwicklungsstufen erleben will (die normalen Bodenstaubsauger, nicht die Stilstaubsauger DC45, DC62 oder V6), der kann mal in Speyer das Technikmuseum besuchen. Da gibt es derzeit eine Ausstellung Dyson. (hier der Infolink zur Ausstellung)


Angebote / die verschiedenen V6 Modelle:







  • passendes und sinnvolles Zubehör:

Kommentare:

  1. Neu ist der V6 total clean. Auch als Tierhaarstaubsauger noch besser als der animalpro!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. V6, 6 Zylinder Elektromotor?🎅 aber guter starker Akkusauger, echt!

      Löschen
  2. Habe noch einen DC45. Hält schon fast vier Jahre. Kann man bei den neuen V6 auch die Akkus als Zubehör einzeln nachkaufen?`

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ersatzakku für V6 gibt es von dyson. Aber der Akku von DC62 passt auch. Da gibt es inzwischen mehrere Anbieter und man spart ein wenig.

      Löschen
  3. Dyson IFA 2015: der Milbenstaubsauger wird als neu vorgestellt. v6 Mattress heißt der international. mal sehen, wie das neue V6 Modell in Deutschland heißen wird.

    auch neu: dyson wird lampen / leuchtsysteme ins sortiment aufnehmen. schauen wir mal.

    AntwortenLöschen
  4. Hab den dyson v6 mit der 30 Tage Geld Zurück Garantie gekauft. Alles Top, erfolgreicher Test. Einmal machte der Motor komische Geräusche, da war aber nur eine kleine Klappe am Behälter geklemmt. Rohr abgenommen, Klappe durch den Behälter zurück gedrückt, fertig. Wanbberndes Motorgeräusch weg, volle Leistung wieder da. Top Akkusauger!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo. Gehört zu dieser Serie auch der Akku Stielsauger V6? Ist das nur eine andere Bezeichnung oder ist der Akku-Stielsauger noch was anderes? Da gibt es z.B. ein Modell "animalpro" zur Zeit. Wie ist das im Vergleich zu den anderen Modellen?

    AntwortenLöschen
  6. Digital Slim dc45 vs dc62 vs V6?

    AntwortenLöschen

Danke für den Beitrag. Produktinfo-Online Blog

produktinfo-online.blogspot.de